§ 355 AO. Einspruchsfrist

Abgabenordnung (AO) vom 16. März 1976
[1. Januar 1996]
1§ 355. Einspruchsfrist.
(1) [1] Der Einspruch nach § 347 Abs. 1 Satz 1 ist innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Verwaltungsaktes einzulegen. [2] Ein Einspruch gegen eine Steueranmeldung ist innerhalb eines Monats nach Eingang der Steueranmeldung bei der Finanzbehörde, in den Fällen des § 168 Satz 2 innerhalb eines Monats nach Bekanntwerden der Zustimmung, einzulegen.
(2) Der Einspruch nach § 347 Abs. 1 Satz 2 ist unbefristet.
Anmerkungen:
1. 1. Januar 1996: Artt. 4 Nr. 5, 11 Abs. 3 des Dritten Gesetzes vom 24. Juni 1994.

Umfeld von § 355 AO

§ 354 AO. Einspruchsverzicht

§ 355 AO. Einspruchsfrist

§ 356 AO. Rechtsbehelfsbelehrung