§ 77 BGB. Anmeldepflichtige und Form der Anmeldungen

Bürgerliches Gesetzbuch vom 18. August 1896
[30. September 2009]
1§ 77. Anmeldepflichtige und Form der Anmeldungen. [1] Die Anmeldungen zum Vereinsregister sind von Mitgliedern des Vorstands sowie von den Liquidatoren, die insoweit zur Vertretung des Vereins berechtigt sind, mittels öffentlich beglaubigter Erklärung abzugeben. [2] Die Erklärung kann in Urschrift oder in öffentlich beglaubigter Abschrift beim Gericht eingereicht werden.
Anmerkungen:
1. 30. September 2009: Artt. 1 Nr. 20, 7 des Zweiten Gesetzes vom 24. September 2009.

Umfeld von § 77 BGB

§ 76 BGB. Eintragungen bei Liquidation

§ 77 BGB. Anmeldepflichtige und Form der Anmeldungen

§ 78 BGB. Festsetzung von Zwangsgeld