§ 741 BGB. Gemeinschaft nach Bruchteilen

Bürgerliches Gesetzbuch vom 18. August 1896
[1. Januar 2002]
1§ 741. 2Gemeinschaft nach Bruchteilen. Steht ein Recht Mehreren gemeinschaftlich zu, so finden, sofern sich nicht aus dem Gesetz ein Anderes ergiebt, die Vorschriften der §§ 742 bis 758 Anwendung (Gemeinschaft nach Bruchtheilen).
Anmerkungen:
1. 1. Januar 1900: Erstes Gesetz vom 18. August 1896, Art. 1 des Zweiten Gesetzes vom 18. August 1896.
2. 1. Januar 2002: Artt. 1 Abs. 2 S. 3, 9 Abs. 1 S. 3 des Gesetzes vom 26. November 2001.

Umfeld von § 741 BGB

§ 740 BGB. Beteiligung am Ergebnis schwebender Geschäfte

§ 741 BGB. Gemeinschaft nach Bruchteilen

§ 742 BGB. Gleiche Anteile