§ 21 BBG. Dienstliche Beurteilung

Bundesbeamtengesetz (BBG) vom 5. Februar 2009
[12. Februar 2009]
1§ 21. Dienstliche Beurteilung. [1] Eignung, Befähigung und fachliche Leistung der Beamtinnen und Beamten sind regelmäßig zu beurteilen. [2] Ausnahmen von der Beurteilungspflicht kann die Bundesregierung durch Rechtsverordnung regeln.
Anmerkungen:
1. 12. Februar 2009: Artt. 1, 17 Abs. 11 S. 1 des Gesetzes vom 5. Februar 2009.

Umfeld von § 21 BBG

§ 20 BBG. Einstellung

§ 21 BBG. Dienstliche Beurteilung

§ 22 BBG. Beförderungen